Startseite » Katasteramt Unterallgäu

Katasteramt Unterallgäu

Hier finden Sie verschiedene Kontaktmöglichkeiten für das Katasteramt in Unterallgäu – Bayern.

Vermessungsamt – Katasteramt in Unterallgäu – Adresse und Kontaktdaten

  • Adresse: Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Unterallgäu, Memminger Straße 18, 87719 Mindelheim
  • Telefon: 08261 9917-0
  • Fax: 08261 9917-41
  • Email: poststelle-mn@adbv-mm.bayern.de
  • Webseite: www.adbv-memmingen.de
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.00-12.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Aufgaben der Vermessungsämter in Unterallgäu

Die wichtigste Aufgabe des Katasteramt ist, das sogenannte Liegenschaftsbuch zu führen. Alle Grundstücke und Gebäude in der jeweiligen Region sind in diesem Grundbuch eingetragen.

Weitere Aufgaben und Dienstleistungen sind:

  • Grundstücksvermessung
  • Kartierung
  • Auswertungen
  • Urkundenerstellung
  • Führung des Liegenschaftskatasters
  • Bebauungsplan
  • Grundbuchauszug
  • Liegenschaftskarte

Terminankündigung und Vermessung

Der Termin der Vermessung wird Ihnen schriftlich mitgeteilt. Ihre persönliche Anwesenheit ist nicht erforderlich, wenn das Grundstück frei zugänglich ist. Die Messung erfolgt mit der Aufzeichnung auf den Zentimeter in der Nähe der Eckpunkte des Grundstückes und kann in der Rohbauphase schnell durchgeführt werden.

  • Optimaler Schutz für Hausbesitzer. Ein Unfall auf Ihrem Grundstück kann früher als erwartet passieren. Mit einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht sind Sie in diesen Fällen vor finanziellen Folgen gut abgesichert.

Weitere Vermessungsämter